Freesex, Erotikmagazin, Sexmagazin !
   
 
Geniessen Sie Angel, das geile Sexshowgirl            mehr i. V.   »»»


Werbung
 
   

 

 

Leseprobe für Sexgeschichten:

Jetzt wurde auch die andere, die blonde Entertainerin, auf dieses kleine Spiel aufmerksam. Auch sie sah ihn voll an: intensive, hyazinthblaue Augen! Sie leckte sich genießerisch über die Lippen und ließ seinen Blick auch nicht los, als sie sich nun ganz langsam zu ihrer ? ihr gleich nachgebenden ? Freundin hinüberbeugte. Sehr zärtlich strich sie ihr das dunkle Haar aus dem Gesicht und küsste das rassige Girl voller Liebe auf den leicht geöffneten Mund. So öffentlich, wie sie es tat, war es ein "Skandal" und ein fesselndes Schauspiel zugleich. Die Blonde ließ ihre tänzelnde Zunge im Rachen ihrer sich jetzt wollüstig windenden Freundin verschwinden, spielte dort lasziv zwischen ihren Zähnen ein heißes Pingpong und schwenkte plötzlich, wie ein magnetischer Scheinwerfer, mit triumphierenden stahlblauen Augen zu Richards Blick zurück. Er konnte einfach nicht mehr aufhören, sie anzustarren."Mein Gott, was tust du da", entfuhr es ihm. Die Blondine lächelte, ganz leicht nur. Mit geschickten Fingern knöpfte sie ihrer dunkelhaarigen, weiter schweigenden Freundin nun ein, zwei, bald fünf Knöpfe ihrer Bluse auf, so dass die knackigen Brüste der immer noch devot stillhaltenden Schwarzhaarigen jetzt nahezu im Freien lagen. Nackt. Das Ergebnis war sensationell! Sie hatte runde, starke Kugeln mit halbgroßen Vorhöfen und hochaufgerichteten Nippeln, die wie glühend rote Zigarettenstummel aussahen. Richards Penis holte tief Atem in seiner jetzt viel zu engen Jeans. "Was für ein Busen!" Richard genoss das verwirrende Schauspiel, das die beiden Lesben nur für ihn aufführten. Vielleicht trieben sie?s ja auch mit Männern?

Copyright by Sexmagazin Sexblatt.de !